Lustigste Startup-Werbung des Jahres 2012: Dollar Shave Club

Wenig Geld – viel Aufmerksamkeit. Das ist die Zauberformel, die Startups bei ihren Werbemaßnahmen hinbekommen müssen. Und das ist nicht immer einfach. Das US-Startup Dollar Shave Club hat es geschafft. Immerhin wurde der Werbeclip des Unternehmens über 7 Millionen Mal angesehen. Auch wir finden den Spot echt lustig und haben ihn zur Startup-Spot im Jahr 2012 gekrönt. Kennt Ihr noch weitere lustige oder einfach gute Startup-Werbung? Dann hinterlasst uns einen Kommentar und sagt uns, welche Werbung ihr toll findet.

1 Kommentar

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Aktuell

Besser als Google: So will Richard Socher mit Hilfe von künstlicher Intelligenz die neue beste Suchmaschine der Welt bauen

Kann man eigentlich Google schlagen? Mit seiner Suchmaschine You.com will Richard Socher das Konzept Suchmaschine völlig neu denken und...
Werbung