Friedrich Georg Hoepfner gewinnt die Goldene Nase 2010

Dr. Friedrich Georg Hoepfner ist der Gewinner der „Goldenen Nase“ 2010. Die Auszeichnung wird vom Business Angels Network Deutschland für besonders gute Leistungen eines Business Angels vergeben. Die „Goldene Nase“ heißt so, weil der Business Angel bei der Auswahl des Beteiligungsunternehmens ein gutes Näschen braucht und weil beide Seiten sich unbedingt „riechen“ können müssen. Dr. Hoepfner erläutert im Interview, was seine Erfolgsstrategien im Umgang mit jungen Unternehmen sind und was die Zusammenarbeit zwischen Gründern und Business Angels beiden Seiten für Vorteile bringt.

Aktuell

E-Residency in Estland – Das musst du wissen

Schnell und einfach ein Unternehmen gründen und dabei auch noch Steuern sparen? Das versprechen sich viele Gründer, wenn sie an eine...
Werbung