SEOkomm-Special: Fabian Rossbacher gibt Tipps für Gründer im Bereich Software-Entwicklung und SEO

Prozesse sind extrem wichtig für alle, die sich mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung beschäftigen. Vor allem im Bereich Linkbuilding sind Prozesse und Erfahrung unabdinglich. Um sich wertvolle Erfahrungen anzueignen ist eine Festanstellung einer renommierten SEO-Agentur ratsam, um sich das Lehrgeld zu sparen. Zum Einstieg in die selbständige Tätigkeit sollte der Gründerzuschuss in Erwägung gezogen werden. Zusätzlich rät Fabian den Besuch auf Konferenzen, um sich mit anderen Spezialisten aus der Branche auszutauschen. Auf der SEOkomm in Salzburg hat er zum ersten Mal sein neues open source Projekt vorgestellt, mit dem er den SEO-Tools Markt revolutionieren möchte. Näheres findet Ihr auf seiner Seite seoprogrammierer.de

Aktuell

E-Residency in Estland – Das musst du wissen

Schnell und einfach ein Unternehmen gründen und dabei auch noch Steuern sparen? Das versprechen sich viele Gründer, wenn sie an eine...
Werbung