Der lustigste Job der Welt machte diesen Amerikaner zum Millionär.

Ist das Leben nicht unfair? Manchmal könnte man das denken. Ben Huh verbringt den ganzen Tag damit, lustige Bilder und niedliche Katzen zu posten. Brotlose Kunst? Nein! Bens Internetseiten wie Icanhascheezburger.com, MemeBase.com oder Failblog werden 375 Millionen mal im Monat angesehen und verdienen durch diese beachtlichen Zuschauerzahlen eine Menge Geld. Insgesamt hat der in Korea geborene Amerikaner 50 solcher Webseiten und hat daraus mittlerweile das Cheezburger Network gebaut. Ben hat in Amerika mittlerweile sogar eine eigene Reality-TV-Show, die ihn und seine Kollegen bei der Arbeit begleitet. In unserem Video erfahrt mehr über Ben und seinen ungewöhnlichen Weg zum Erfolg.