Tipps für App-Entwickler: Mehr Downloads bei Google Play – Patrick Mork von Google

Mehr als 700.000 Apps gibt es derzeit in Googles Android-Appstore „Google Play„. Hat man sich als Android-Entwickler vorgenommen, seine App in die Top 10 zu bringen, muss man sich schon eine clevere Idee auszudenken, um besser als 69.990 Konkurrenten zu sein. Aber wie geht das? Was muss ich als App-Entwickler beachten? Was wollen die User? Und wie bringe ich Google dazu, meine App als App der Woche auszuwählen? Patrick Mork ist Marketing Director bei Google Play – und wenn es einer wissen muss, dann ja wohl er! Also liebe Entwickler: Gut aufpassen!

Das neueste Video

Sind Cookies jetzt verboten? Was bedeutet das EuGH-Urteil?

Ein aktuelles EuGH-Urteil sorgte kürzlich für Aufsehen und viele Webseiten-Betreiber fragen sich jetzt: Sind Cookies...
Werbung