Cellity-Gründer Tim von Törne über Exit-Strategien, ein großes Team und Wandlung.

Tim von Törne gründete zusammen mit Sarik Weber, Nils Weitemeyer, Benjamin Körber und Matthias Lanz die Cellity AG, die im Jahr 2009 an Nokia verkauft wurde. Vor seinem Einstieg bei Cellity war Tim Country Manager Deutschland von Skype. Im Interview erzählt er über die Gründung im Team, die Notwendigkeit von Berufserfahrung vor der Gründung, die Wandlungsfähigkeit von Start-ups und die Gründe für die Übernahmen durch Nokia.

Aktuell

E-Residency in Estland – Das musst du wissen

Schnell und einfach ein Unternehmen gründen und dabei auch noch Steuern sparen? Das versprechen sich viele Gründer, wenn sie an eine...
Werbung