Sigmar Gabriel spricht zu deutschen Gründern – und die freuen sich!

Gestern bei der ExitCon in Berlin sprach Sigmar Gabriel zu deutschen Gründern. Fazit: Gabriel war gut informiert über die aktuellen Probleme der deutschen Startups und machte Hoffnung, dass sich einige davon bald bessern könnten. Sogar der von Gründern so oft gewünschte „Neue Markt 2.0“ ist vielleicht gar nicht mehr in allzu weiter Ferne. Wer nicht dabei sein konnte, kann die Rede hier bei Venture TV noch einmal in voller Länge ansehen.

Aktuell

E-Residency in Estland – Das musst du wissen

Schnell und einfach ein Unternehmen gründen und dabei auch noch Steuern sparen? Das versprechen sich viele Gründer, wenn sie an eine...
Werbung