Der nächste große Trend: „Internet für Tote!“ mit Yossi Vardi

Internet-Ikone Yossi Vardi hat den nächsten großen Trend aufgespürt: Internet für Tote! Eine Zielgruppe, an die bisher noch niemand gedacht hat, die sich niemals beschwert, und die einen permanenten Zuwachs hat. Bleibt nur die Frage, wie die Zahlungsmoral dieser Zielgruppe so ist. Aber das ist ein anderes Thema…

Yossi Vardi ist immer für eine verrückte Idee gut. Der israelische Internetunternehmer und Serial-Investor, der vor allem durch sein Investment im Unternehmen Mirabilis (Erfinder von ICQ) bekannt wurde, schafft es immer wieder, die Internetgemeinde mit spektakulären, manchmal allerdings nicht allzu ernst gemeinten Ideen zu überrraschen. Legendär ist auch sein Versuch, ein Video von Kobe Bryant nachzuspielen. Hier also das Original, und hier der Versuch von Yossi.

Aktuell

E-Residency in Estland – Das musst du wissen

Schnell und einfach ein Unternehmen gründen und dabei auch noch Steuern sparen? Das versprechen sich viele Gründer, wenn sie an eine...
Werbung