Das Leben ist wie eine Achterbahn – Bei Roland Mack sowieso

1970 brachte er die Idee des Freizeitparks aus den USA nach Deutschland. Heute betreibt Roland Mack mit dem Europa Park in Rust Deutschlands wohl bekanntesten Achterbahnen-Park, kräftig unterstützt von Bruder Jürgen und den Söhnen Michael und Thomas Mack. Und quasi nebenbei widmet er sich auch noch dem Stammgeschäft der Familie Mack, dem Bau von Achterbahnen, und das in der mittlerweile achten Generation. Für sein Lebenswerk bekam Roland Mack nun den Deutschen Gründerpreis 2016.

Videoquelle: Deutscher Gründerpreis

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>