"Das ist digitale Schutzgelderpressung!" Sascha Pallenberg antwortet AdBlock Plus Geschäftsführer Till Faida

Natürlich, auch ihr habt ihn gelesen, den Artikel von Sascha Pallenberg, in dem er beim beliebten Browser-Addon Adblock Plus hinter die Kulissen schaut und dabei ein „mafiöses Werbenetzwerk“ enttarnt. Und sicher habt ihr auch die Antwort von Till Faida, Geschäftsführer des Adblock Plus Herstellers Eyeo bei Venture TV gesehen, in dem Faida erklärt, warum Adblock Plus und das von Pallenberg kritisierte Geschäftsmodell dahinter doch fair und überhaupt nicht mafiös ist. Humbug, sagt Pallenberg, und erklärt, warum er das Geschäftsmodell von Adblock Plus für „digitale Schutzgelderpressung“ und für illegal hält. Ein spannendes Interview zu einem sehr kontroversen Thema. Unsere Empfehlung: ansehen und eigene Meinung bilden!

 

Weitere Videos zum Thema:

 

Das Venture TV Interview mit Till Faida von Adblock Plus:

 

Das im Interview angesprochene Panel, übrigens bei der d3con (nicht dmexco), auf dem sich Till Faida der Kritik der Verlage stellt:

 

Das Interview mit Sascha Pallenberg über sein Leben als Digitaler Nomade in Taiwan:

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>